Verschlagwortet: vegan

Rigatoni mit Zucchini

Soll ich das wirklich bloggen? fragte ich mich, als ich die Rigatoni mit Zucchini auf den Speiseplan setzte. Nicht, weil das Rezept schlecht wäre – mehr, weil es so banal ist, so einfach, so „dafür braucht man doch kein Rezept“. Aber dann...

Thoran – ein Gemüsegericht aus Kerala

Als ich mir neulich die sechsteilige Serie Rick Stein’s India anschaute, blieb ich an einem ganz einfachen Stir-Fry hängen, das mich ungemein reizte. Rick Stein nannte es ein Thoran, und bezeichnete es als typisch für Kerala. Kerala ist eine der am dichtesten...

Auberginen mit Paprika und Sesam

Zwar kommt dieses Gericht nicht aus einem indischen Kochbuch, sondern aus einem der heftartigen Zabert-Sandmann-Büchlein mit dem Titel Wok vegetarisch, aber die Aromatik ist – bis auf die Verwendung von Sambal oelek – doch sehr indisch geraten. Mir kam das Rezept beim...

Kartoffel-Blumenkohl-Curry – Bolly Cauli

„Bolly Cauli“ nennt Raghavan Iyer in seinem wunderbaren Buch 660 Curries dieses Blumenkohl-Kartoffel-Curry, ein mehr oder weniger klassisches Aloo Gobhi – wohl weil viele Leute Aloo Gobhi bzw. indische Küche erst durch Bollywood-Filme und das unvergessene Bend it like Beckham auf dem...

Couscous-Salat mit Zucchini und Kichererbsen

Zwei Zucchini warten im Kühlschrank, auf dem Balkon wuchert die Minze, und ein Rest Couscous ist auch noch im Vorrat – die Entscheidung für dieses Rezept ist da sehr leicht gefallen. Heraus gekommen ist ein sehr farbenfrohes Essen, das sich super vorbereiten...

Spinat-und-Linsen-Curry

Als ich letzten Samstag in meiner Gemüsekiste schönen frischen Spinat fand, war schnell klar, was ich damit machen wollte: Spiced Red Lentils with Caramelized Onions and Spinach aus dem Sunset Magazine. Spinat, Linsen, Ingwer, ein Tadka (gewürztes Öl) – das ist eine...