Markiert: Serious Eats

0

Gurken-Relish mit grüner Paprika

Als ich kürzlich meine Mutter besuchen konnte (mit körperlichem Abstand, versteht sich), wurde ich nicht nur mit einer größeren Menge Zucchini, sondern auch noch reichlich Gurken beschenkt. Nun liebe ich Gurken, wirklich, aber da ich in meinem Terrassengarten auch eine reich tragende...

Kung Pao Tofu

Dass es in der Casa Foodfreak Tofu gibt, ist relativ selten; das hat vor allem damit zu tun, dass mein Körper unfermentierte Sojaprodukte nicht so richtig mag. Aber auch kulinarisch finde ich das Sojaprotein eher unspannend, von Würfelchen Seidentofu in Misosuppe oder Ma...

Carne Asada

Flank Steak ist eins unserer Lieblingsstücke vom Rind, und genau das Richtige, wenn man etwas schnell grillen möchte – ideales Sommerfutter also. Ganz so schnell geht es dann aber in diesem Fall doch nicht, denn wir haben unser Flank von Château Boeuf...

Hühnerleber nach Szechuan-Art

Beim türkischen Metzger gab es neulich wunderbare frische Hühnerleber, also griff ich zu, und suchte mir ein passendes Rezept – fündig wurde ich (wieder einmal) bei Serious Eats. Was dort ganz unprätentiös Spicy Stir-Fried Liver and Onions genannt wird, ist eines dieser...

Kung-Pao-Huhn nach Serious Eats

Vor kurzem habe ich mir – endlich – ein paar Päckchen Sichuan Chili Bean Paste der viel gelobten Marke Pixian bei Souschef in UK bestellt, was von den Versandkosten her völlig in Ordnung war, und blitzschnell ging. Nun wollte die Paste unbedingt...

Yum Jin Gai – Hühnersuppe aus Nordthailand

Bei thailändischer Hühnersuppe denken die meisten an Tom Kha Gai, die cremige, köstliche Suppe mit viel Galgant und Kokosmilch. Die thailändische Küche hat aber noch sehr viel mehr Suppen aufzubieten, und besonders im Norden Thailands, in Chiang Mai, gibt es großartige Versionen...