Markiert: Kuchen

Nachgebacken: Zwetschgenkuchen mit Nussstreuseln 7

Nachgebacken: Zwetschgenkuchen mit Nussstreuseln

Es konnte nur Schicksal sein, dass Barbara auf der Spielwiese genau 1 Tag, nachdem wir eine neue quadratische Springform erstanden hatten, einen Zwetschgenkuchen aus eben jener vorstellte. Und Winken des Schicksals soll man bekanntlich folgen… Also holte ich die vor zwei Wochen...

Kleine Kuchen – Zwetschgen-Käsekuchen 8

Kleine Kuchen – Zwetschgen-Käsekuchen

Was mit Zwetschgen hat sich die Hedonistin gewünscht für die Septemberausgabe ihres Kleine-Kuchen-Events, und dem folge ich doch gern mit diesem Mini-Zwetschgen-Käsekuchen Zwetschgen-Käsekuchen für 1 20-cm-Springform Fett, für die Form (bei mir: flüssiges Butterschmalz) TEIG 125 g Mehl 1-2 Esslöffel gemahlene Mandeln...

Apfel-Pudding-Kuchen

Beim Geocachen kamen wir kürzlich an einer Kleingartensiedlung vorbei – am dazu gehörigen halböffentlichen Weg lag unter den Apfelbäumen frisch gefallenes Fallobst. Mir tut es immer in der Seele weh, wenn reifes Obst unter den Bäumen liegt und nicht genutzt wird (und...

Kleine Kuchen: Möhren-Bananen-Rührkuchen 5

Kleine Kuchen: Möhren-Bananen-Rührkuchen

Nach Möhrenquiche und orientalischem Möhrensalat müsste ich ja eigentlich jetzt noch Möhren-Halwa und Möhren-Curry und Möhren-Suppe auftischen (ich glaube ich gebe dann 2010 das Buch „44 x Möhren – neue Rezeptideen für die gesunde Wurzel“ heraus), aber stattdessen habe ich mich erst...

Kleine Kuchen – Polenta-Torte mit Aprikosen

Die Hedonistin hat einen neuen regelmässigen Event ins Leben gerufen, der sicher nicht nur bei unserem Zwei-Personen-Haushalt freudige Zustimmung findet: Kleine Kuchen. Mein allererster, aber sicher nicht letzter Beitrag dazu ist dieser Polenta-Kuchen mit Aprikosen: Die Urversion dieses Kuchens war eine Maistorte...

Johannisbeer-Baiser-Torte mit Schokoladenboden 0

Johannisbeer-Baiser-Torte mit Schokoladenboden

Ich bin eigentlich gar kein großer Fan von Johannisbeerkuchen – Kernchen zwischen den Zähnen finde ich höchst störend, und beim klassischen Träubleskuchen winke ich im allgemeinen nur dankend ab. Da ich aber immer reichlich mit Johannisbeeren aus dem Garten von Mutter wie...