Markiert: Kuchen

Apfel-Marzipan-Kuchen

„Apfelkuchen ess‘ ich nicht.“ verkündete mein Mann, ansonsten Kuchenmonster erster Güte, schon vor Jahren kategorisch. Und nachdem ich den Apfelkuchen meiner Schwiegermutter probiert hatte wusste ich auch warum… Nein, er möge nur keine labbrigen gekochten Apfelstücke. Aber mit reichlich Äpfeln im Vorrat...

Kürbis-Käsekuchen 5

Kürbis-Käsekuchen

Ein halber Hokkaidokürbis in meinem Kühlschrank schrie nach Verwendung – geworden ist es ein   Kürbiskäsekuchen mit Johannisbeeren Kürbiskäsekuchen mit Johannisbeeren Bröselboden 50 g Puderzucker 100 g Butter 150 g Weizenmehl 1 Prise Salz 1 gehäufter Esslöffel Zucker 1 Messerspitze gemahlene Vanille...

Streuselkuchen mit Bier und allerlei anderen Goodies 4

Streuselkuchen mit Bier und allerlei anderen Goodies

Beim Blättern im Olive Magazine November 2009 leuchtete mich ein ganz und gar britisch anmutender Raisin Ale Cake with Walnut Streusel Topping an – Pale Ale gibt’s hier keins, und Rosinen gehen chez Foodfreaks gar nicht, weswegen bei mir Einbecker Ur-Bock hell...

Möhrenkuchen mit Adventsaromen 0

Möhrenkuchen mit Adventsaromen

Wer noch eine Idee für den Adventskaffeetisch sucht, könnte es zur Abwechslung mal mit diesem Gewürz-Möhrenkuchen versuchen: Der Kuchen ist recht kompakt, sehr aromatisch und sättigend, und hat eine deutliche Lebkuchennote. Die Walnußstückchen geben Crunch und die Cranberries sind angenehm fruchtig –...

Johannisbeer-Bienenstich

Schon länger lachte mich in einer alten Ausgabe von essen & trinken ein Rezept für diesen Kuchen an: Im Gegensatz zu dem oben verlinkten Rezept für ein ganzes Blech voll habe ich allerdings die quadratische 24×24-cm-Form genommen – ein ganzes Blech erschien...

Sonntagskuchen – Pflaumentarte mit Limoncello

Was neues mit Pflaumen bzw. Zwetschgen sollte es werden, und so blieb ich an diesem Rezept für eine Limoncello Plum Tart hängen. Allerdings habe ich nur eine Tarteform mit Hebeboden mit deutlich niedrigerem Rand als in dem Rezept verlangt, und mehr Zwetschgen...