Verschlagwortet: Kochbücher

4

Elisabeth Scotto – Wiederentdeckte Gemüse

(Nicht nur) als Bezieherin eines Bio-Gemüse-Abos interessiere ich mich für seltene und wieder entdeckte alte Gemüsearten, die ja mit den Biokisten bei mir bisweilen Einzug halten, auch sonst interessiere ich mich für mehr Vielfalt auf meinem Teller und den Erhalt alter Sorten....

Mein Kochbuch des Jahres 2008

Während allerorts noch Adventskalenderchen geöffnet oder auch schon die besten Rezepte und Blogartikel des Jahres 2008 gekürt werden, will ich dieses Jahr mal etwas anderes auswählen – das für mich beste Kochbuch 2008. Wobei ich hiermit keinen absoluten Preis vergeben will –...

6

Annabel Karmel: Lunch Boxes and Snacks

Als Bentofreak bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen für Bentos und Lunchboxen. Da kam mir das kleine Hardcover-Buch Lunch Boxes and Snacks: Over 120 healthy recipes from delicious sandwiches and salads to hot soups and sweet treats gerade recht....

0

Anna Lappé and Bryant Terry: GRUB

What is GRUB?1. grub is healthy, local, sustainable food for all 2. grub is food that supports community, justice, and sustainability 3. grub should be universal definieren die Autoren des Buches ihre Mission auf der Webseite eatgrub.org, und wie das heutzutage so...

Foodblogger und (Koch-)Bücher 11

Foodblogger und (Koch-)Bücher

Wer über das Essen und Kochen bloggt, vereint im allgemeinen zwei Dinge, die für einen Kochbuchautor essenziell sind: die Liebe zu gutem Essen und den Spaß am Schreiben. Und bei manchen kommt nach und nach auch noch die Liebe zum Fotografieren dazu…...

6

Harumi Kurihara: Harumis japanische Küche

Als Japans berühmteste Kochbuchautorin wird Harumi Kurihara auf dem Einband dieses Buches bezeichnet. Harumis japanische Küche: Klassisch – einfallsreich – einfach zuzubereiten In der Tat ist die „Martha Stewart Japans“ sehr erfolgreich, mit mehr als 20 Kochbüchern, einem vierteljährlichen blendend verkauften Kochmagazin und...