Markiert: Koch den Vinz

Limoncello-Granitee mit marinierten Erdbeeren

Hätte ich dieses Rezept vor einem Jahr gebloggt, wäre es der ideale Beitrag zu meinem Event Koch den Vinz gewesen, denn die Grundidee für dieses Dessert (oder ist es ein Cocktail?) stammt aus Meine mediterrane Küche: Kochkunst mit Vincent Klink.Wobei „Rezept“ für...

Grillspargel mit Tomaten-Orangen-Vinaigrette

Immer mehr zeichnet sich ab, dass ich die Rezepte von Vincent Klink nur mehr als Inspiration nehme, statt mich genau daran zu halten – zum Beispiel war a priori klar, dass ich keine mit (Weizen-) Mehl hergestellten Kräuterflädle machen würde, aber dennoch...

Irgendwie retro: Kartoffelsuppe mit Bärlauch und Dörrpflaumen

Irgendwie retro: Kartoffelsuppe mit Bärlauch und Dörrpflaumen

Kartoffeln, Majoran. Speck, Brühe – das sind so die Basics der klassischen Kartoffelsuppe, und die kommen auch hier in diesem Gericht aus Meine Küche zum Zuge. Neu und beinahe an die Küche der baltischen Staaten erinnernd sind für mich dabei die Dörrpflaumen,...

Leberknödel auf Sauerkraut, glutenfreie Variante

Aus Meine Küche von Vincent Klink habe ich mir für das gestrige Abendessen einen Klassiker ausgesucht: Leberknödel auf Sauerkraut. Zu den Leberknödeln aus dem Buch war an anderer Stelle schon zu lesen, dass die Mengen an sich wohl nicht ganz stimmig seien...

Wachteln mit Granatapfelsauce

Als Sonntagsessen hatte sich Herr @datenhamster die Wachteln aus Meine Küche von Vincent Klink ausgesucht, einfach weil er noch nie Wachteln gegessen hat vorher, und dann auch fast komplett in Eigenregie (bis auf eine kleine Handreichung von mir bei der Sauce) zubereitet....

Koch den Vinz: Selleriesuppe ohne Lachscroûtons

Koch den Vinz: Selleriesuppe ohne Lachscroûtons

Frau Küchenlatein hatte ja schon vorgelegt, und die Selleriesuppe mit Lachscroûtons aus Meine Küche von Vincent Klink nachgekocht. Das Rezept findet sich aber nicht nur im Buch und bei Küchenlatein, sondern auch im Artikel Ein Schwabe mit Stern bei Zuhause Wohnen, sowie...