Markiert: indische Küche

2

Kasundi Maach – Bengalisches Fischcurry

Dank meines selbst gemachten Aam Kashundi habe ich mich noch ein wenig in der Küche Bengalens umgesehen. Typisch für die bengalische Küche sind vor allem Fischgerichte, und obwohl ich eigentlich etwas ganz anderes kochen wollte, machte ich dann kurzerhand ein zweites Batch...

4

Aam Kashundi – Bengalische Senf-Sauce mit Mango

Obwohl ich mich in der indischen Küche recht gut auskenne, habe ich mit bengalischer Küche wenig Erfahrungen. Das einzige bengalische Gericht, das ich (wissentlich) in meinem Repertoire habe, ist ein Sorse Murgi, also ein Huhn mit Senfsamen, nach einem Rezept von Madhur Jaffrey...

2

Kaninchen-Vindaloo

Als mir vor kurzem günstig vier kleine Kaninchen angeboten wurden, schlug ich sofort zu. Die Hinterläufe habe ich confiert, die Filets lagern aktuell im Tiefkühler als feines Topping für einen Salat oder vielleicht auch für eine Terrine, die Karkassen und Bauchlappen wanderten...

2

Rindfleisch mit Spinat – Saag Gosht

Am Montag ereilte mich der kühlschranktechnische Super-GAU. Noch am Freitag hatte ich bei einem Großeinkauf den Tiefkühler voll gemacht, und der hat dann anscheinend am Sonntag still und leise den Geist aufgegeben. Dazu gibt’s in den nächsten Tagen noch einen eigenen Artikel....

2

Achari Baingan – Auberginencurry aus dem Punjab

Dieses Gericht habe ich bereits letzten Sommer zubereitet, aber habe dann vergessen, es zu bloggen. Aber seien wir ehrlich, so ein bisschen Sommer auf dem Teller wäre doch jetzt genau das Richtige? Die Vorlage stammt von Gopi Patel bei werecipes – aus...