Verschlagwortet: Hamburg

Ein Nachmittag mit Profi-Foodografie 7

Ein Nachmittag mit Profi-Foodografie

Der Bauer-Verlag, in diesem Fall die Online-Redaktion von Lecker, hatte Foodblogger vergangene Woche eingeladen, sich einmal die Fotoproduktion hinter den Kulissen anzuschauen. Nach anfänglichem Zögern bin ich dann doch angereist, vor allem weil ich mich drauf freute, Küchenlatein und Chaosqueen mal wieder...

Ein Besuch auf dem Fischgroßmarkt 1

Ein Besuch auf dem Fischgroßmarkt

Am Freitag, dem 11. April, haben der Liebste und ich an einer Führung über den Hamburger Fischgroßmarkt teilgenommen, veranstaltet bzw. organisiert von Slowfood Hamburg, und fachkundig in Szene gesetzt von Herrn Dr. Keller vom Fischinformationszentrum und Bundesverband des Fischgroßhandels. Frühes Aufstehen war...

Slowfood: Wollschwein-Kochkurs

Vergangenen Sonntag habe ich an einem Kochkurs von Slowfood Hamburg im Restaurant NIL teilgenommen: Das Wollschwein – Ein Kochkurs – oder: Ein ganzes Schwein in der Küche Wollschwein. Photo: Björn Láczay – unter CC-Lizenz Die Kursbeschreibung: Das Wollschwein lebt das ganze Jahr...

Genussmarkt am Kiekebergmuseum 1

Genussmarkt am Kiekebergmuseum

Gestern war am Kiekebergmuseum „Genussmarkt“ – wie auch der Norddeutsche Käsemarkt eine Slowfood-Veranstaltung erster Güte mit jeder Menge regionalen Leckerschmeckerchen, dazu einigen Seminaren der Slowfood-Gemeinde, und viel zu probieren. Zum Fotografieren sind wir gar nicht gekommen, bis auf das schöne alte Fahrzeug...

Auf dem Käsemarkt 2

Auf dem Käsemarkt

Am Sonntag waren wir auf dem Norddeutschen Käsemarkt am Kiekebergmuseum. Käse war, natürlich, der Hauptdarsteller, und eine Vielzahl von Produzenten aus ganz Norddeutschland hatte sich eingefunden, um in alten Scheunen oder an Marktständen ihre Produkte feil zu bieten und die Besucher eine...