Markiert: Gebäck

Kaffee-Event – Schwarz-weisse Knusperschnitten

Ich freue mich gerade über den steten Strom an tollen Rezepten, die für den Kaffee-Event im Kochtopf eintrudeln – dass ich selbst mich mit dem von mir gewählten Thema so schwer tun würde, hatte ich allerdings nicht erwartet. So habe ich mich...

Erdnuss-Schoko-Riegel

Zuerst klingt es nach Snickers, wenn man den Titel so liest. Doch unsere Version ist viel leckerer, auch wenn ich bei der Zubereitung da so meine Zweifel hatte. Der Teig war brüchig, die Masse oben drauf verlief zu leicht, obwohl sie schon...

Lucia-Brötchen mit Marzipan

Neulich entdeckte ich bei 23hq.com im Fotostream einer Schwedin diese bildhübschen Brötchen und fragte nach dem Rezept. Das Rezept, welches sie mir schickte, ist ein altes Familienrezept, u.a. mit der Mengenangabe „marzipan as much as you like“ – und, wie ich feststellte,...

Apfelkrapfen

Wenn es um Äpfel geht, ist unser Haushalt zwiegespalten – ich kann aus Allergiegründen keine rohen Äpfel essen, Herr datenhamster dagegen mag nur ungern gebackene Äpfel, Apfelkuchen ist daher etwas schwierig, wenn auch, wie ich in diesem Blog des öfteren zeige, nicht...

Europa-Küche (7) – Cuvapci

Europa-Küche (7) – Cuvapci

Die Reise durch die Nationen der Fussball-EM führt mich heute ein weiteres Mal ans Mittelmeer, und wer noch ob des Titels rätselt: Nein, es handelt sich nicht um Cevapcici, sondern tatsächlich Cuvapci, aber das Land dahinter wäre dasselbe: Kroatien. Als ich das...

Gerollte Muffins – zwei Versionen

Gerollte Muffins – zwei Versionen

Während Pflaumen und Zwetschgen reif werden und vielerorts langsam Zwetschgenmus gekocht wird, haben wir festgestellt, dass wir noch Altbestände aufzubrauchen haben. Ein altes Glas Zwetschgenmus mit Cointreau habe ich benutzt, um damit Muffins zu füllen. Und damit keine Langeweile aufkommt, habe ich...