Verschlagwortet: Curry

Kartoffel-Blumenkohl-Curry – Bolly Cauli

„Bolly Cauli“ nennt Raghavan Iyer in seinem wunderbaren Buch 660 Curries dieses Blumenkohl-Kartoffel-Curry, ein mehr oder weniger klassisches Aloo Gobhi – wohl weil viele Leute Aloo Gobhi bzw. indische Küche erst durch Bollywood-Filme und das unvergessene Bend it like Beckham auf dem...

Spinat-und-Linsen-Curry

Als ich letzten Samstag in meiner Gemüsekiste schönen frischen Spinat fand, war schnell klar, was ich damit machen wollte: Spiced Red Lentils with Caramelized Onions and Spinach aus dem Sunset Magazine. Spinat, Linsen, Ingwer, ein Tadka (gewürztes Öl) – das ist eine...

Mach’s dir selbst: Curry

„Mach’s Dir selbst.“ lautet das inoffizielle Motto vieler Foodblogs. Ob Brot backen oder die Herstellung von Tonic Sirup: Wir können das selber. „Indian Spices“ (CC BY 2.0) by  sara marlowe  Bei Curry und Currypulver scheiden sich aber die Geister. Es gibt fabelhafte Currypulver und Currypasten...

2

Hähnchencurry mit Krachai und Nam Ya-Paste

Für die April 2013-Ausgabe des OLIVE magazine hatte die Crew des (nicht mehr existenten) Naamyaa-Café in London ein Thai-Menu zusammengestellt, das mir ganz gut gefiel. Daraus habe ich mir das Rezept für chicken and wild ginger with kanom jin ausgesucht, dann aber...

Kartoffel-Möhren-Curry – Aloo Gajar Vepudu

Möhren, das ist eine altbekannte Geschichte, tauchen des öfteren in der Gemüsekiste auf, so auch in der letzten – obwohl ich explizit keine haben wollte, denn im Kühlschrank lagerten noch genug Bio-Möhren aus anderer Quelle. Wie dem auch sei, die gelbe Rüben...

Kohlrabi-Curry

Irgendwie treibt mich im Frühling ja die Lust auf frisches Gemüse – Kohlrabi gibt es bereits sehr schöne frische, und das Rezept für dieses Curry steht schon lange auf meiner Nachkochliste. Man braucht (bis auf schwarzen Sesam und ggf. Curryblätter) auch keine...