Foodfreak Blog

Kasundi Maach – Bengalisches Fischcurry

Dank meines selbst gemachten Aam Kashundi habe ich mich noch ein wenig in der Küche Bengalens umgesehen. Typisch für die bengalische Küche sind vor allem Fischgerichte, und obwohl ich eigentlich etwas ganz anderes kochen wollte, machte ich dann kurzerhand ein zweites Batch...

Schweinebauch mit Lauch und Szechuan-Bohnen-Sauce

Dünn geschnitten wünscht sich Zorra im Kochtopf diesen Monat die Beiträge zum Blogevent, dieses Mal in Kooperation mit Graef. Das passt mir ganz hervorragend, denn für das heutige Gericht habe ich meinen uralten geerbten Graef Allesschneider aus dem Nachlass meines Vaters im...

Aam Kashundi – Bengalische Senf-Sauce mit Mango

Obwohl ich mich in der indischen Küche recht gut auskenne, habe ich mit bengalischer Küche wenig Erfahrungen. Das einzige bengalische Gericht, das ich (wissentlich) in meinem Repertoire habe, ist ein Sorse Murgi, also ein Huhn mit Senfsamen, nach einem Rezept von Madhur Jaffrey...

Nasi Lemak im Adam Road Food Centre, Singapur

Auf meiner Liste der Foodie-ToDos für Singapur stand unter anderem – durch eine Empfehlung aus den Weiten des Internets – das Nasi Lemak im Adam Road Food Centre. Praktischerweise liegt dieses um die Ecke vom Haupteingang des Botanischen Gartens, und so verbanden...

Cranberry-Puffreis-Granola zu Wild

W E R B U N G Wie es bei uns Tradition hat, haben der Liebste und ich uns zu Weihnachten ein aufwändiges Rezept mit vielen Komponenten vorgenommen, dieses Mal war das Venison, Creamsicle Potatoes, Cranberry Granola, Coffee aus dem von uns...