Montags-Lunchbox

Auf meiner To-Blog-Liste tummeln sich die Beiträge, aber ehe ich mich an die Arbeit mache, kommt hier erst mal die heutige Lunchbox meines Herzallerliebsten.

Stücken von roter Spitzpaprika, gefüllt , sehr frei nach diesem Rezept – davon habe ich eine größere Menge gemacht, damit sich das lohnt. Reis, darauf ein aus zwei Möhrenscheiben ausgestochenes Flugzeug.

Mit Limettenwasser behandelte Apfelschnitze, dazu ein paar Trockenfrüchte (Mango, Papaya, Sauerkirsche).

Friesische Butterkekse – eine Gabe unserer Nachbarn, deren Blumen wir gehütet haben während sie auf Sylt weilten – und ein Corny-Riegel.

Print Friendly, PDF & Email