Markiert: Marmelade

1

Mandarino Tardivo

Ein Reisemitbringsel aus Italien: diese Marmelade wollte bei Eataly in Turin unbedingt mit. Tollen Zitrusmarmeladen kann ich ja ohnehin nur schwer widerstehen… Am Donnerstag haben wir die Marmelade dann probiert – ein traumhafter Duft, intensiv, die Farbe auf dem Bild entspricht dem...

1

Apfelmarmeladen 2013

Ein kurzer Besuch bei Muttern kann viel auslösen. Wir kehrten mit zwei Körben Äpfeln nach Hause zurück. Nun handelt es sich um keine lagerfähigen Äpfel und sie mussten verarbeitet werden. Neben Apfelchips, von denen gerade eine Menge im Schrank liegen, und Kuchen...

Reisemitbringsel – Aprikosenaufstrich 1

Reisemitbringsel – Aprikosenaufstrich

Ich bin nur ein sehr sporadischer Marmeladenesser. Sorten denen ich gar nicht widerstehen kann sind allerdings alle Arten von Zitrusmarmeladen – und Aprikosenkonfitüre. Deswegen konnte ich auch nicht umhin, mir aus der Schweiz, genauer aus einer Migros in Zürich, diesen Fruchtaufstrich mitzubringen:...

Ananaskonfitüre 6

Ananaskonfitüre

Wie das Leben so spielt… monatelang schaffe ich es gar nicht, an meinem eignen Dauer-Event Dein Kochbuch das unbekannte Wesen teilzunehmen, und diesen Monat ist das schon mein drittes DKDuW-Rezept. Denn diese   Fruchtige Ananas-Konfitüre stammt aus dem sehr schönen Einmachbuch Leckere...

Svansø Dänischer Fruchtaufstrich Aprikosen 6

Svansø Dänischer Fruchtaufstrich Aprikosen

Meine Schwiegermutter ist ein großer Marmeladenesser, aber Diabetikerin, und deswegen freue ich mich wenn ich ihr mal eine neue Bereicherung für den Frühstückstisch mitbringen kann – darum wanderte bei einem kürzlichen Einkauf bei REAL auch dieses Glas Fruchtaufstrich in meinen Einkaufskorb. Interessant...

Heidelbeer-Konfitüre von Alnatura 4

Heidelbeer-Konfitüre von Alnatura

Okay, mein Titel ist falsch – das weiss ich nicht erst seit der Lektüre von Frau Küchenlateins Erläuterungen zum Thema Konfitüre und Marmelade – über die Sinnhaftigkeit von Verordnungen dieser Art decken wir ohnehin mal den Mantel eines Schweigens. Einigen wir uns...