Stichwörter: japanische Süßigkeiten

2

Pocky Erdbeere

Lange bin ich im Asienladen um das Süsswarenregal herumgeschlichen und wusste nicht, ob ich Pocky in der Sorte Erdbeere mitnehmen sollte. Das hast Du bestimmt schon probiert, dachte ich mir. Doch mehrmals suchte ich im Blog und fand nichts. Nur die Sorte...

0

Pocky Mango

Da haben wir dann doch noch einen gefunden. Diese Packung Pocky lag länger im Kühlschrank. Wir hatten sie direkt nach unserer Rückkehr aus Asien dort verstaut, weil sie bald gegessen werden sollte. Und sie lag und lag und lag. Jetzt nutzen wir...

2

KitKat Ginger Ale – Japan

Hier haben wir einen weiteren KitKat-Riegel aus Japan, und ausnahmsweise erkennt man sofort an der Verpackung, was drin ist, auch wenn es nicht drauf geschrieben wäre. Im Vergleich zu vielen nichtssagenden KitKats strömt hier beim Öffnen schon der Geruch von Ginger Ale...

0

KitKat Royal Milk Tea – Japan

Royal Milk Tea, wer hätte es gedacht, scheint in Großbritannien gänzlich unbekannt zu sein. Dagegen ist es in Japan ein allseits beliebtes Getränk aus schwarzem Tee, Unmengen Milch und noch mehr Unmengen an Zucker. So schreibt jedenfalls Japanese Snack Reviews. Ich werde...

0

KitKat Sweet Potato (Mini) – Japan

Von den Kitkats, die noch hier lagern, habe ich wieder ein Sorte probiert, die uns aus Japan mitgebracht wurde. Es handelt sich um einen 12er-Pack mit kleinen Kitkat-Riegeln. Dieses mal ist die Geschmacksrichtung Süßkartoffel, etwas, was ich mir gut in vielen Süßigkeiten...

0

KitKat Wasabi – Japan

Viele sollten Wasabi eigentlich von Japaner als die scharfe grüne Paste beim Sushi kennen. Trotzdem erkläre ich noch ein mal kurz: Wasabi ist japanischer Meerrettich. Dabei ist Wasabi deutlich schärfer als unsere weiße Version. Wir mögen Wasabi auch ganz gerne mit Kiwi...