Markiert: indische Küche

2

Kaninchen-Vindaloo

Als mir vor kurzem günstig vier kleine Kaninchen angeboten wurden, schlug ich sofort zu. Die Hinterläufe habe ich confiert, die Filets lagern aktuell im Tiefkühler als feines Topping für einen Salat oder vielleicht auch für eine Terrine, die Karkassen und Bauchlappen wanderten...

2

Rindfleisch mit Spinat – Saag Gosht

Am Montag ereilte mich der kühlschranktechnische Super-GAU. Noch am Freitag hatte ich bei einem Großeinkauf den Tiefkühler voll gemacht, und der hat dann anscheinend am Sonntag still und leise den Geist aufgegeben. Dazu gibt’s in den nächsten Tagen noch einen eigenen Artikel....

2

Achari Baingan – Auberginencurry aus dem Punjab

Dieses Gericht habe ich bereits letzten Sommer zubereitet, aber habe dann vergessen, es zu bloggen. Aber seien wir ehrlich, so ein bisschen Sommer auf dem Teller wäre doch jetzt genau das Richtige? Die Vorlage stammt von Gopi Patel bei werecipes – aus...

1

Zucchini Kootu – Chana Dal mit Zucchini und Chili

Zum zehnten und damit letzten Mal findet aktuell der Dauerevent Schatzsuche im Vorratsschrank von Frau Magentratzerl statt, und auf quasi den letzten Drücker schaffe ich dann auch noch eine Teilnahme. Der Schatz in meinem Vorratsschrank ist in diesem Fall ein Glas mit...

2

Das wohl endgültige Aloo Gobi

Rezepte für Aloo Gobi, also ein typisch indisches/pakistanisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry, gibt es in rauen Mengen und vielen Varianten. Ich selbst habe sicher schon ein Dutzend durchprobiert, perfekt fand ich bislang keines. Dann kam mir Felicity Cloake im Guardian zu Hilfe – in einem...

8

Ghee

Was ist eigentlich Ghee? De Frage kommt oft auf, wenn es um indische Küche geht, denn Ghee taucht in sehr vielen Gerichten und Zubereitungen auf. Ghee bezeichnet eine geklärte Butter, die – ähnlich der beurre noisette – so lange gekocht wurde, dass karamellige...