Stichwörter: Frittieren

Indisches Reismehlgebäck – Palakayalu 1

Indisches Reismehlgebäck – Palakayalu

Ob zu einem gemütlichen Videoabend oder der Fußball-Übertragung, einer Spielerunde oder beim Lesen, etwas zu knabbern ist nie verkehrt. Fertiger Knabberkram ist – wenn man sich die 100-g-Preise anschaut – für das Gebotene ziemlich teuer und meist voll mit Aromen und Geschmacksverstärker....

Die besten Samosas der Welt 8

Die besten Samosas der Welt

Üblicherweise finde ich ja diese Jamie-Oliver-esquen Rezepttitel („der sinnlichste Salat der Welt“, „Die Unübertreffliche Ente in Honig-Austern-Sauce“) und generell Superlative abschreckend, bedenklich, und unnötig selbstbeweihräuchernd und ätzend. Aber da ich nicht wie Jamie O. aus Essex meine eigenen Rezepte mit solchen Titeln...

Quarkbällchen mit Kokos, glutenfrei 0

Quarkbällchen mit Kokos, glutenfrei

Was macht man, wenn man Quarkbällchen liebt, Gluten aber ein No-no ist? Ich begebe mich in die Foodfreak-Versuchsküche… tatsächlich funktionieren Quarkbällchen mit ohne Gluten ganz gut, auch hier an den sehr hübschen Quarkbällchen zu sehen die in Trudels glutenfreiem Kochbuch zu finden...

Bauernkrapfen mit Marillenmarmelade 0

Bauernkrapfen mit Marillenmarmelade

„Ich habe eine Fritteuse und ich werde sie benutzen.“ kündigte ich neulich an, als eine neue TEFAL Kaltzonen-Fritteuse bei uns Einzug hielt. Ein Vorsatz, den ich gestern gerade wieder einmal umgesetzt habe mit diesen schönen Bauernkrapfen mit Marillenmarmelade Die Marmelade (oder genauer,...

Salbei-Kürbis-Fritters 10

Salbei-Kürbis-Fritters

In der ersten Ausgabe des OLIVE Magazine im Jahr 2011 haben es mir eine ganze Reihe Rezepte angetan, darunter auch diese kleinen Häppchen: Kürbisbällchen mit Salbei Nachdem ich über zwei Jahrzehnte in Topf und Wok frittiert habe, haben wir uns vor kurzem...

0

Apfelkrapfen

Wenn es um Äpfel geht, ist unser Haushalt zwiegespalten – ich kann aus Allergiegründen keine rohen Äpfel essen, Herr datenhamster dagegen mag nur ungern gebackene Äpfel, Apfelkuchen ist daher etwas schwierig, wenn auch, wie ich in diesem Blog des öfteren zeige, nicht...