Markiert: chinesische Küche

2

Kung Pao Tofu

Dass es in der Casa Foodfreak Tofu gibt, ist relativ selten; das hat vor allem damit zu tun, dass mein Körper unfermentierte Sojaprodukte nicht so richtig mag. Aber auch kulinarisch finde ich das Sojaprotein eher unspannend, von Würfelchen Seidentofu in Misosuppe oder Ma...

2

Hühnerleber nach Szechuan-Art

Beim türkischen Metzger gab es neulich wunderbare frische Hühnerleber, also griff ich zu, und suchte mir ein passendes Rezept – fündig wurde ich (wieder einmal) bei Serious Eats. Was dort ganz unprätentiös Spicy Stir-Fried Liver and Onions genannt wird, ist eines dieser...

8

Kung-Pao-Huhn nach Serious Eats

Vor kurzem habe ich mir – endlich – ein paar Päckchen Sichuan Chili Bean Paste der viel gelobten Marke Pixian bei Souschef in UK bestellt, was von den Versandkosten her völlig in Ordnung war, und blitzschnell ging. Nun wollte die Paste unbedingt...

1

Grüne Bohnen Szechuan-Art mit Shiitake

Dieses ganz einfache Rezept für grüne Bohnen und Shiitake habe ich bei Once Upon a Chef gefunden. Das ist so ein asiatisches Gemüsegericht, wie ich es liebe, schnell, unkompliziert, und lecker. Grüne Bohnen Szechuan-Art mit Shiitake nach Once Upon a Chef Ergibt:...

Rindfleisch mit Broccoli und Austernsauce 4

Rindfleisch mit Broccoli und Austernsauce

Dieses Gericht mache ich schon seit vielen Jahren, es ist ebenso einfach wie lecker. Ideal ist hier tatsächlich ein frischer Broccolistauden, auch wenn man das Essen durchaus mit TK-Broccoli machen kann – der wird aber schneller weich, und der Crunch aus den...

7

Fisch-duftende Aubergine – yu xiang qie zi

Das folgende Gericht, das aus der würzigen Küche der Provinz Szechuan stammt, ist trotz seines Titels völlig vegetariertauglich und fischfrei – als „fish-fragrant“ wird eine bestimmte Würzungsart bezeichnet, die auf vielerlei Gerichte angewandt werden kann; die Kombination mit Aubergine ist sozusagen klassisch....