Foodfreak

5

Lachstartar

Vor kurzem hatte ich mir ein recht schönes, großes Lachsfilet gekauft, mit dem ich mal wieder meinen mit Gin und Zitrone gebeizten Gravlax machen wollte. Und weil ich da gern ein schönes, dickes, gleichmäßiges Stück haben wollte, war klar, dass ich die...

2

Tchibo Kaffeerarität No. 1/2015 – Kenya Kahawa

Noch vor ein paar Wochen beklagte ich mich im Gespräch mit Freunden, dass es derzeit kaum Kaffee aus Kenia im Handel gebe (und wenn, dann nur zu exorbitanten Preisen). Eine Tasse gut gerösteter Kenya AA +(+) gehört zum Feinsten, das ich an...

25

10 Jahre Foodfreak

Zehn Jahre? Ernsthaft? Sind das wirklich schon zehn Jahre? Wenn ich so zurückblättere… hm. Scheint zu stimmen. Na dann: lassen wir die Korken knallen! Ganz ehrlich: als ich im Jahr 2005 mein erstes Blogpost schrieb – damals lag dieses Blog noch bei...

1

Yum Jin Gai – Hühnersuppe aus Nordthailand

Bei thailändischer Hühnersuppe denken die meisten an Tom Kha Gai, die cremige, köstliche Suppe mit viel Galgant und Kokosmilch. Die thailändische Küche hat aber noch sehr viel mehr Suppen aufzubieten, und besonders im Norden Thailands, in Chiang Mai, gibt es großartige Versionen...

0

Apfel-Blaubeer-Muffins

Ein paar verschrumpelte Äpfel aus Muttis Keller waren der Auslöser, ein Rezept zu suchen, welches zumindest ein paar davon verbraucht. Diese Muffins haben uns optisch sofort angesprochen. Sie sind ausgesprochen hübsch und sie schmecken auch noch klasse. Apfel-Blaubeer-Muffins nach The Clever Carrot...