Creme-Cupcake mit Brombeeren

18. Oktober 2014
Von:
Creme-Cupcake mit Brombeeren

In seinem Buch “Schokolade” verspricht Rafael Pranschke “Kleine Geschenke zum Dahinschmelzen”. Und tatsächlich sind eine Menge der dort vorgestellten Rezepte ungewöhnlich und angenehm abseits der gewohnten Pfade der Standard-Schoko-Bücher. Da hier im Garten der Brombeerbusch noch immer einige Früchte hat, haben wir uns dann die (eher klassischen) Creme-Cupcakes mit Brombeeren herausgesucht. Nachdem wir fleissig gepflückt hatten, stellten wir fest, dass die Brombeeren bei dem Rezept nur als Dekoration dienen. Auch das Versprechen eines Cupcakes können wir nicht ganz verstehen. Ohne Backen ist es ja nicht wirklich ein Cake. Wir verstehen hier viel mehr eine festere Mousse unter dem Rezept, die gerne mit Löffel gegessen werden möchte. In der Hand gibt das nur Schmierereien. Dennoch kam eine schmackhafte Süßigkeit heraus, die, sehr gewichtig, in Maßen genossen werden will. Hier ist das…

Mehr...

Toaster-Brötchen – English Muffins

16. Oktober 2014
Von:
Toaster-Brötchen – English Muffins

In Deutschland kennen wir diese Brötchen als Toaster-Brötchen, oder auch unter dem Markennamen Toasties, der Rest der Welt kennt sie als English Muffins. Wie man die Teile auch nennt: sie sind einfach zu machen, sehr praktisch, und lecker. Schon im Kochbuch für Geeks habe ich eine ganz simple Version dieser Brötchen aus der Pfanne verewigt, dieses Mal sollte es jedoch…

Mehr...

Reisende-Bloggerin-Bento

15. Oktober 2014
Von:
Reisende-Bloggerin-Bento

Falls die Bahn mir gnädig ist, bin ich morgen auf einer längeren Zugstrecke unterwegs, und da das Catering der DB, gelinde gesagt, nicht meinen Ansprüchen genügt, habe ich mir eben noch ein paar Häppchen gepackt. Lichtqualität: nunja, auf dem Kochfeld unter mäßiger Beleuchtung. Sushi mit (gegartem) Lachs und Avocado, Wasabi & eingelegter Ingwer, Rotkrautsalat, getrocknete Aprikosen, ein Keks (eingepackt, von…

Mehr...

Tartüffel – Kartoffel – Eine Blogparade

14. Oktober 2014
Von:
Tartüffel – Kartoffel – Eine Blogparade

In der letzten Woche fragte ich on- wie offline mal in die Runde nach Lieblingskartoffelrezepten. Dabei stellte sich schnell heraus, dass für die meisten Kartoffelrezepte mit Kindheitserinnerungen und Familienküche zu tun haben, und die Resonanz auf das Thema war groß. Die Bandbreite des Genannten reichte von Salzkartoffeln mit Butter über Kartoffelpuffer, Pommes und Soufflé, bis hin zu Suppen mit Creme…

Mehr...

Miracoli Spezialität Lasagne

12. Oktober 2014
Von:
Miracoli Spezialität Lasagne

Ein bisschen überrascht waren wir ja schon, als hier das Paket von Miracoli aufschlug. Doch dann fiel mir ein, da war doch mal eine Möglichkeit, die Miracoli Lasagne und die Pestos zu testen. Nun gut, eigentlich widerspricht hier der Convenience-Gedanke unserem Ansatz von selbstgemacht, doch die Zutatenliste las sich vernünftig. Also haben wir die Lasagne mal probiert. Wir waren schon…

Mehr...

Rigatoni mit Zucchini

10. Oktober 2014
Von:
Rigatoni mit Zucchini

Soll ich das wirklich bloggen? fragte ich mich, als ich die Rigatoni mit Zucchini auf den Speiseplan setzte. Nicht, weil das Rezept schlecht wäre – mehr, weil es so banal ist, so einfach, so “dafür braucht man doch kein Rezept”. Aber dann dachte ich mir: manchmal braucht man ja genau diese Gerichte und eine Inspiration dafür, also los. Zu diesem…

Mehr...

Buffalo, Baby!

9. Oktober 2014
Von:
Buffalo, Baby!

Nein, es geht hier nicht um den Büffel, sondern um die gleichnamige Sauce, wobei auch das so eine Geschichte für sich ist. Für US-Amerikaner bedeutet “Buffalo” im allgemeinen “Buffalo Chicken Wings”, und eine ganz bestimmte Zubereitungsart, bei der die zunächst frittierten Hähnchenflügel noch in einer Mischung aus einer Cayenne-basierten Chilisauce und etwas Butter baden. Ob die Flügel nun paniert sein…

Mehr...

Bento-Boxen

Letzte Kommentare