Indi & Co. Orange Marmelade

Manchmal kann man sich bei einigen Produkten schon durch den Namen eine klare Vorstellung machen, was einen erwartet. Eines davon ist Indi & Co. Orange Marmelade. Auch die Farbe des Getränkes in der Flasche passt hier wie die Faust aufs Auge. Für die ist aber leider Zuckerkulör verantwortlich. Macht aber nix, der Geschmack kommt vom Seville-Orangen-Extrakt, vom Limetten-Extrakt und dem Rohrzucker. Dazu kommt, dass hier kein schnöder Limetten-Extrakt benutzt wird, sondern welcher aus Kalamansi, die eher nach sehr saurer, aber auch sehr aromatischer Mandarine schmecken.

Pur schmeckt die Limonade dann auch deutlich und vor allem lecker orangig mit einem Einschlag zur Bitterorange. Vollmundig-karamellig entsteht hier wirklich der Eindruck einer Bitterorangenmarmelade. Mit den ausgewogenen Bitternoten und der dazu passenden Süße ist die Indi & Co. Orange Marmelade einfach nur yummy.

Natürlich haben wir die Limonade, wie die Produkte von Indi & Co. eigentlich gedacht sind, auch als Mixer probiert. Unser Thema ist da natürlich Gin, und so haben wir drei Gins getestet. Der spanische N GIN VLC gibt dem Ganzen einen Geruch von grüner Orange. Zusammen denken wir hier eher an eine gute Fruchtlimo bzw. an Fanta in sauer. Auch erinnert es uns an Holzaromen. Der Geschmack der beiden will dann doch nicht ganz harmonieren. Der Gin ist dafür einfach zu stark.

Mit dem ebenfalls spanischen Wint & Lila Gin haben wir zwar deutliche Zitrusaromen, doch die Minze aus dem Gin kollidiert mit der Limonade. Auch die Bitterkeit ist zu stark und der Drink ist unausgewogen. Letzteres erreichen wir auch mit dem Kraternoster Gin.

Gin scheint sich nicht wirklich für die Orange Marmelade zu eignen. Entgegen der Empfehlung, es mit Rum oder Prosecco zu probieren, nehmen wir Bourbon. Der Wild Turkey 81 Proof ergibt mit der Limonade interessante Aromen. Der Drink riecht nach einer runden leckeren Orangen-Marmelade mit einen Hauch Honig. Er ist so süffig, dass man aufpassen muss, damit das Glas nicht gleich leer ist. Honig und Orange schmecken wir heraus. Süße und Säure sind perfekt ausbalanciert. Ein Hauch Vanille und Holz ist auch noch dabei. Wir haben hier einen Drink, der das darstellt, was Southern Comfort gerne hätte werden können. Wir haben einen Teil Whiskey mit vier Teilen Limonade genommen, das Verhältnis kann aber auch gerne etwas stärker sein.

Fazit

Indi & Co. Orange Marmelade ist schon direkt aus der Flasche eine sehr leckere Limonade. Doch viel lieber mögen wir sie mit einem süßlicheren Bourbon. Denn so können sich die Aromen erst wirklich entfalten.

Wenn ihr dies selber probieren wollt, Indi & Co Orange Marmelade gibt es bei Ardau Weinimport. Den Bourbon solltet ihr im gut sortierten Handel finden. Oder auch bei Amazon.

Disclaimer

Das Indi & Co. Orange Marmelade wurde uns von Ardau Weinimport unentgeltlich zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Eine inhaltliche Beeinflussung des Textes fand nicht statt. Wir danken freundlich für die Unterstützung.

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

Kommentar verfassen