shokomonk Roasted Almond

Wie die meisten Hersteller von Schokolade hat auch shokomonk in diesem Jahr eine Winter-Edition im Angebot. Dazu hat man ganz klassische Weihnachtsmarkt-Aromen genommen und sie, wie hier gebrannte Mandeln, in Schokolade gesteckt.

Gebrannte Mandeln in 35%iger Vollmilchschokolade bilden einen Riegel der Sant-a-Monk-Serie. Natürlich wurden keine ganzen Mandeln, sondern nur Stückchen verarbeitet. Das finden wir nicht ganz so gut, denn eine ganze gebrannte Mandel wäre sicher auch interessant gewesen.

Hier die Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver (20%), gebrannte Mandeln (11%) (Zucker, Mandeln, Glukosesirup, Kakao, Aroma, Zimt), Kakaomasse, Emulgator: Sojalecithin, Bourbon-Vanille.

Wir fanden die Milchschokolade sehr angenehm mit einem deutlichen Geschmack von Kakao. Auch die Mandelstückchen machen sich gut in der Schokolade. Die Zuckermasse ergibt genau den gleichen Crunch, den es bei richtigen gebrannten Mandeln gibt. Uns gefällt dieser Riegel – nur das Aroma, und wie immer das Lecithin, hätten nicht sein müssen. Etwas größere Mandelstückchen hier und da hätten den Riegel perfekt gemacht.

Appetit bekommen? - Hungry for more?

Kommentar verfassen