(Nicht) gegrillte Pizza nach Lisa Lemke

Dieser Artikel wurde zuletzt am 30. August 2015 aktualisiert

Frau Foodfreak war nicht im Hause bzw. auf dem Rückweg. Was lag näher, als sie nach dem Abholen vom Flughafen zu bekochen. Eigentlich sollte etwas auf den Grill, das Buch „Mein Grill-Vergnügen“ von Lisa Lemke lag sowieso noch hier zur Rezension, doch das Wetter passte nicht. Aber ich entdeckte im Buch eine Pizza vom Grill, von der ich mir dachte, die würde bestimmt auch im Ofen auf dem Backstein gut funktionieren.

Schnell waren noch weitere Zutaten wie Kochschinken, Chorizo und Käse gekauft, und so wurden hier mit dem Teig 2 Pizzen hergestellt, die gut für drei bis vier Personen reichen würden. Auf der einen gab es zu den Pizzatomaten nur noch Kochschinken und Käse, auf der anderen wurde der Schinken durch Chorizo ersetzt. Man muss ja nicht immer übertreiben, und eine minimalistische Pizza ist auch nicht immer das schlechteste.


Gegrillte Pizza (Teig)

nach: Lisa Lemke

Ergibt: 2 Pizzen

Zutaten

  • 12 Gramm Hefe
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 2 1/3 EL Olivenöl
  • 300 Gramm Weizenmehl

Zubereitung

  1. Die Hefe in eine Schüssel bröckeln, Honig, Salz und etwas Wasser untermischen, bis sich Hefe aufgelöst hat. Das restliche Wasser und Öl zufügen. Nach und nach das Mehl einrühren. Alles zu einem Teig verarbeiten und den Teig 5 Min. kneten. Etwa 45 Min. unter einem Tuch gehen lassen.

Der Teig funktioniert gut, doch leider nicht nach dem Rezept.

Ich habe noch etliche Esslöffel, gut gehäuft mit Mehl, in die Küchenmaschine gegeben, bis der Teig eine annähernd gute Konsistenz hatte. Aber auch dann klebte er noch leicht. Schön angebräunt aus dem Ofen schmeckte der Teig durchaus lecker, doch nächstes Mal wird es wohl wieder den gewohnten  Standard-Teig geben, denn dieser gelingt uns immer ohne großes Nachmehlen.

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

1 Antwort

  1. der teig ist wie der gatte es mag, dick 🙂
    ist vielleicht auch ne idee für heute abend, und da dann den blumenkohl mit drauf und pilze für den gatten

    ich glaub ich muss mal schauen ob ich sonst noch alles da hab

    dankööööööö

Kommentar verfassen