Ritter Sport Edel Vollmilch Schokolade

Dieser Artikel wurde zuletzt am 30. August 2015 aktualisiert

Aus dem großen Überraschungspaket von Ritter Sport, welches wir im Haribo-Werksverkauf in Mainbernheim gekauft hatten, stammt diese Tafel Edel-Vollmilch. Ungewöhnlich ist die Größe mit 65 Gramm. Da sie komplett in Englisch beschriftet ist, wurde sie wohl für den britischen Markt produziert.

Auf der Vorderseite ist angegeben, dass es sich um reinen Arriba-Kakao handelt, der hier verarbeitet wurde. Ritter Sport gibt an, diesen aus Ecuador zu beziehen. Arriba fällt in der Tat unter die Edelkakao-Sorten. Diese Sorte wird auch gerne von Produzenten teuerer Schokolade benutzt. Dies sollten wir jetzt aber nicht als Qualitätsmerkmal für diese Schokolade hier sehen.

Die Schokolade schmilzt schön auf der Zunge und verbreitete einen lecker-schokoladigen Geschmack im Mund. Mir ist sie dennoch leicht zu süß. Allerdings ist es auch nur eine 35%ige Milchschokolade. Dennoch, sie gefällt.

Die Zutaten gehen gerade noch:

Zucker, Kakaobutter, Sahnepulver, Kakaomasse, Magermilchpulver, Laktose, Buterreinfett, Emulgator: Sojalecithin, natürliches Aroma.

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

2 Antworten

  1. Leider nicht aus reinem Arriba – Rückseite beschreibt, dass nur 40% der Kakaomasse(!) „flavour cocoa“, also Edelkakao sind. Wir haben das auf Chclt.net mit ca. 5% gerechnet (theoretisch allerhöchstens 12,9% Kakaomasseanteil, davon 40% Arriba).

  2. Ulrike sagt:

    Ich bin immer etwas skeptisch wenn große Schokoladenhersteller sich der Edelschokolade annahmen. Denn dann passiert genau das. Es ist zwar Edelschokolade in der Tafel aber der wirkliche Anteil ist nicht so hoch wie sich der Verbraucher das vorstellt.

Kommentar verfassen