Ragout de lentilles au haddock et au raifort

4 Reaktionen

  1. Diese Kombination aus Linsen, Meerrettichsahne und Räucherfisch gefällt mir ausgesprochen gut. Ich kann mir gut vorstellen, dass das schwer zu fotografieren war, doch Du hast das wunderbar in Szene gesetzt.

  2. Gerade nachgekocht. Supersache. Mach ich ab jetzt öfter, beim nächsten Mal probier ich Dill statt Schnittlauch.

  3. pixelpu sagt:

    Nach einer halben Ewigkeit endlich mal geschafft nachzukochen. Hätte ich ruhig schon früher mal machen können, ausgesprochen lecker! Danke für die Anregung, das kann man definitiv häufiger mal machen.

  1. 30. Dezember 2012

    […] Höhepunkt der Weihnachtswoche war das elsässische Linsenragout nach Petra Hildebrandt. Das gabs an Heiligabend zu Mittag und hat uns so gut geschmeckt, dass wirs […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud