Fine Food Finestro Macadamia

Dieser Artikel wurde zuletzt am 22. Juni 2014 aktualisiert

Auch der zweite Aufstrich von der Metro-Marke Fine Food Finestro, Macadamia, wurde bald verkostet. Hier handelt es sich um „Weiße Schokoladencreme mit gerösteten und gehackten Macadamianüssen“.

Wie schon bei der Espresso-Version lässt sich auch dieser Aufstrich gut streichen. Und auch hier sollte das Glas, welches nur 235 Gramm Inhalt hat, nicht in den Kühlschrank, sonst ist bleibt das, was drinnen ist, auch drinnen. Dann ist es einfach zu fest zum Streichen.

Die Zutaten:

Belgische Schokoladencreme (Zucker, pflanzliches Öl, Magermilchpulver, Süßmolkenpulver, Butteröl, 2% weiße Schokolade (Zucker, Magermilchpulver, Kakaobutter, Butteröl), Laktose, Emulgator Sojalecithin, Aroma), 4,3 % geröstete und gehackte Macadamianüsse.

Der Geschmack ist auch hier richtig gut, allerdings ist die weiße Schokocreme deutlich süßer. Das hätte nicht sein müssen. Das Mouthfeeling ist besser, weil die Macadamias nicht gemahlen sondern nur gehackt sind. Das gibt sogar noch einen knackigen Biss und macht etwas mehr her als nur sandiges Reiben auf der Zunge. Trotz der zu starken Süße gefiel mir der Macadamia-Aufstrich sogar besser. Es hätte aber etwas mehr Schokolade drin sein können.

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

Kommentar verfassen