Ritter Sport Milchcreme Mandel

Dieser Artikel wurde zuletzt am 17. Mai 2014 aktualisiert

Na das ist ja mal was tolles, was uns Ritter Sport da als Sorte des Jahres verkaufen möchte. Milchcreme Mandel. Klingt im Grunde ganz lecker: Kinderschokolade mit Mandelstückchen. Entschuldigung, ich muss das natürlich richtig nennen, genau so, wie es auf der Verpackung steht: „Leckere Milchcreme mit Mandelstückchen“.

Genau das ist es, was die Tafel auch präsentiert, wenn der patentierte Knickpack aufgeknickpackt wird. Eine Milchcreme, die nun gar nicht so cremig aussieht, in welcher deutlich sichtbare Mandelstückchen stecken. Ok, ich gebe zu, es sieht erst mal nicht so ganz unlecker aus.

Doch dann, oh Graus, ich habe in ein Stück hinein gebissen! Jetzt muss ich leider die Definition ändern. Jetzt kann ich die Schokolade nicht mehr so bezeichnen, wie es auf der Verpackung steht. Ich formuliere mal schnell um: „Milchmasse mit leckeren Mandelstückchen“. Ja, das trifft es besser. Die Schokolade außenrum finde ich nicht besser als eine beliebige billige Milchschokolade. Sie ist keiner weiteren Erwähnung wert. Die Milchcreme (also diese Masse, die eine Creme sein soll) schmeckt leicht säuerlich, aber sonst nach gar nichts. Die Mandelstückchen dagegen, die reißen es raus, denn die schmecken wirklich gut. Leider ist das auch das einzige an der Sorte.

Die Zutatenliste, wer hätte es anders gedacht, hat nur rudimentäre Ähnlichkeit mit der einer normalen Schokolade. Aber, werden einige Kritiker jetzt sagen, es geht ja gar nicht um die Schokolade, sondern um die Füllung. Sicher, das gebe ich zu, aber trotzdem erwarte ich bei gefüllter Vollmilchschokolade eben gefüllte Schokolade, und nicht eine Masse mit Schokoladenüberzug. Jetzt aber zu dem, was drin ist:

Zucker, pflanzliches Fett, Sahnepulver (10%), Kakaobutter, Kakaomasse, Mandeln (8%), Magermilchpulver, Milchzucker, Butterreinfett, Süßmolkenpulver, Emulgator Sojalecithin, natürliches Aroma.

Lecithin ist mal wieder für das Produkt so unnötig wie das Aroma. Die Masse ist nichts anderes als mit Fett angerührte Pülverchen von Milch und Sahne.

Na, das klingt doch gleich nach leckerer Milchcreme. Lasst es Euch schmecken. Ich probiere dann einfach wieder was anderes.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

Kommentar verfassen