Nachgebacken: BBA Ciabatta

Dieser Artikel wurde zuletzt am 22. Juni 2014 aktualisiert

Mehr aus dokumentarischen Zwecken… als ich bei ihr die Ciabatta nach The Bread Baker’s Apprentice sah, beschloss ich spontan das Ding nachzubacken.

Ganz so schick wie das Brot von Appoggiatura ist meins nicht geworden.

Allerdings ist es sehr schön locker und fluffig, und schmeckt gut – die Konsistenz gefällt mir aber nicht wirklich, jedenfalls ist es nicht das was ich von Ciabatta erwartet hätte. Liegt aber sicher auch zum Teil an mir.

Andererseits bin ich (ich habe die Biga-Version gemacht) mit meinem Ergebnis nicht alleine oder so daneben, wenn ich mir die Ciabatta bei Pinch My Salt ansehe, oder bei That Certain Age.

War okay, ist aber imho den Aufwand so nicht wert.

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

Kommentar verfassen