Gemüseabo KW 35-2008

Heute ist die Kiste randvoll, was an dem prachtvollen Spinat liegt:

Im Detail:

  • 1 Hokkaido-Kürbis (der sich damit zu einigen anderen seiner Art aus dem Garten meiner Mutter gesellt)
  • Spinat, ein Arm voll
  • 4 „Schalotten“ – ich würde sie eher für rote Zwiebeln halten
  • 1 Kopfsalat
  • eine bunte Tomatenmischung
  • Schnittlauch
  • 3 grosse Äpfel
  • Zwetschgen
sowie eine Brot-Kostprobe.

Salat, Schnittlauch, Tomaten, Spinat kommen direkt von Sannmann. Alles andere ist ausnahmslos regionale Ware in Demeter-Qualität, bis auf die Schalotten,die stammen aus Bioland-Produktion.

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

Kommentar verfassen