Bento und Zucchini-Tomaten-Gratin

Heute in der Bento-Box:

DSCF14664 bento 2006-08-05

Selbstgemachter Eiskaffee. Unten: Reste vom gestrigen Abendessen (siehe unten); oben: Sesam-Gebäck vom Asiaten, ein Oreo-Cookie-Nachbau vom Türken, ein paar Mini-Ritter Sport. Dazu ein Apfel und eine Banane.

Es begab sich kürzlich, dass meine Mutter mir im Rahmen eines längeren Telefonats haarklein erzählte, wie sie aus Zucchini, Tomaten, Mozzarella, Huhn und Basilikum ein Gratin gemacht hatte, und sie war unglaublich enttäuscht, weil ihre Gäste das nicht so toll fanden wie sie (ein Effekt, den wohl jeder Koch nachvollziehen kann).

Nachdem sie mich quasi nun am Händchen durch den Zubereitungsprozess getextet hatte, und in der aktuellen Gemüsekiste reichlich Tomate und Zucchini zu finden waren, plus Basilikum aus der letzten Lieferung, stand also fest was ich kochen würde. Schließlich kann ich subtile elterliche Hinweise Winke des Schicksals nicht einfach übergehen.

Das hier ist das Gratin vor dem Ofen. Ich habe ein doppeltes Hähnchenbrustfilet angebraten (obwohl das in dem Gratin wirklich nicht nötig gewesen wäre), mit Kräutern, Salz und Pfeffer gewürzt, im verbleibenden Bratfett auch die Scheiben von zwei Zucchini nur ganz kurz angedünstet, und dann Hühnerscheibchen, Tomatenscheiben, Zucchinischeiben, 2 Päckchen Mozzarella und jede Menge Basilikumblätter fröhlich in die Auflaufform geschichtet, noch etwas Salz und Pfeffer darauf, ein wenig Olivenöl und restlichen Mozzarella drüber, und ab damit in den heissen Ofen.

DSCF14660 zucchini tomato gratin

Blöderweise haben wir vor dem Essen, hungrig wie wir waren, kein Foto mehr von dem sehr schön gewordenen Auflauf gemacht. Sehr mediterran, ziemlich lecker, und ganz einfach.

Danke für die Inspiration, Mama. 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Appetit bekommen? - Hungry for more?

3 Antworten

  1. sokath sagt:

    Sieht lecker aus.

  2. onkelolf sagt:

    oreo-nachbau vom türken? da will und muß ich einfach mehr wissen!

  3. Foodfreak sagt:

    Onkelolf, das Zeug heisst zB Tempo, gibt aber auch andere Sorten. Beim Türken gibt es auffällig viele Sorten cremegefüllte Kekse. Bislang aber nichts dabei, was echten Oreos (oder den selbstgemachten) Konkurrenz machen könnte 🙂

Kommentar verfassen