Lachs in Safranfond

1. August 2014
Von:
Lachs in Safranfond

Auch wenn es die Oktober-Ausgabe des OLIVE Magazine 2013 war, aus der dieses Rezept stammt, liess sich das Gericht auch gut bei dem warmem Wetter an. Wir hatten alles im Haus, ausser dem Fischfond, bei dem wir uns nach Lektüre der Zutatenlisten für den von Johann Lafer entschieden. Selbst den Lachs hatten wir im Vorrat, die Metro hatte vor kurzem sehr gut aussehenden tiefgekühlten mit Haut, was dort inzwischen zur Seltenheit geworden ist. Noch einmal würde ich das nicht kochen, auch wenn es gut geschmeckt hat. Das Prinzip selbst war gut, doch den Fond würde ich komplett anders machen. Ein schöner würziger, vielleicht asiatisch angehauchter Fond hätte hier für mich besser gepasst. Hier nun das Rezept: Lachs in Safranfond Ergibt: 4 Portionen Zutaten 1 Bund kleine Möhrchen, geschält 1 Bund dünne…

Mehr...

Poudre de Colombo und (k)ein Chicken Curry

30. Juli 2014
Von:
Poudre de Colombo und (k)ein Chicken Curry

Mach’s Dir selbst! habe ich die Foodiegemeinde aufgefordert – gemeint war Currypulver oder -paste. Und natürlich wollte ich auch chez Foodfreak mal wieder Curry machen. Currypasten habe ich schon öfter gemacht, indische wie thailändische, an ein Pulver musste ich mich aber erst noch herantrauen. Von einem meiner Einkäufe im Elsaß hatte ich ein sehr feines, beinahe zitronengelbes, hocharomatisches Currypulver mit…

Mehr...

shokomonk Zartbitterschokolade Schokolinse Minze

27. Juli 2014
Von:
shokomonk Zartbitterschokolade Schokolinse Minze

Wieder ein mal landete ein Riegel von shokomonk in unserem Einkaufswagen. Die Sorte, Bitterschokolade mit Minze und Schokolinsen (Amazon), klang einfach gut. Der Riegel besteht aus 50%iger Zartbitterschokolade, die mit natürlichem Minzöl aromatisiert wurde. Darin sind dann noch Schokolinsen vergossen. Zum Geschmack der reinen Schokolade kann ich nicht viel sagen, da sie sehr stark nach dem Minzöl schmeckt. An sich…

Mehr...

DKduW – die letzte Ausgabe

21. Juli 2014
Von:
DKduW – die letzte Ausgabe

In der letzten DKduW-Zusammenfassung hatte ich laut darüber nachgedacht, DKduW in den Ruhestand zu schicken – per Kommentar und noch mehr per Twitter und Mail gab es dazu ein buntes Stimmungsbild. Vielen Dank für Eure Wortmeldungen. Der Titel dieses Beitrags verrät es bereits: ich habe mich trotz vieler Wünsche, den Event zu erhalten, dafür entschieden, ihn hiermit ruhen zu lassen.…

Mehr...

Meiji Banana Chocolate

20. Juli 2014
Von:
Meiji Banana Chocolate

Von unserem Asien-Trip lag noch ein kleines Päckchen Schokolade in einer Schrankecke versteckt. Der Verdacht, es handele sich nur um eines der üblichen aromatisierten Schokoladentäfelchen von Meiji, erwies sich dann doch als falsch. Mit 42 Gramm ist in dem kleinen Päckchen Meiji Banana Chocolate nicht viel drin. Doch was uns entgegenpurzelte, hat schon einen Niedlichkeitsfaktor. Die kleinen Bananen aus Schokolade…

Mehr...

Kartoffel-Blumenkohl-Curry – Bolly Cauli

18. Juli 2014
Von:
Kartoffel-Blumenkohl-Curry – Bolly Cauli

“Bolly Cauli” nennt Raghavan Iyer in seinem wunderbaren Buch 660 Curries dieses Blumenkohl-Kartoffel-Curry, ein mehr oder weniger klassisches Aloo Gobhi – wohl weil viele Leute Aloo Gobhi bzw. indische Küche erst durch Bollywood-Filme und das unvergessene Bend it like Beckham auf dem Radar haben. Als Gewürzmischung wird ein selbst gemachtes Bin Bhuna Hua Garam Masala benutzt. Iyer schreibt bei dem…

Mehr...

Der Geschmack des Sommers: Lemon Zinger

16. Juli 2014
Von:
Der Geschmack des Sommers: Lemon Zinger

Im Sommer trinke ich gern kalten Tee als Durstlöscher, vorzugsweise ungesüßten. Seit vielen Jahren ist einer meiner Lieblingstees der Lemon Zinger von Celestial Seasonings . Früher gab es die Teebeutel (10 x 2 Stück ohne Clip, Papier, Faden) noch in Bioläden, zuletzt sah ich sie auf dem Wochenmarkt am Kräuterstand, und beim USA-Trip dieses Jahr habe ich mir wieder welchen…

Mehr...

Bento-Boxen

Letzte Kommentare